Mein Warenkorb:0 Artikel

Willkommen bei Nobel

02.12.2013 Druckversion

Swarovski - Eine Geschichte des Kristalls

SWAROVSKI


Die 1895 vom Erfinder Daniel Swarovski gegründete luxus Kristallmarke Swarovski arbeitet nach dem Motto „Die Poesie der Präzision“. Dank seiner avantgardistischen Einstellung zu Schmuck arbeitet Swarovski mit Visionären aus den Bereichen Mode und Architektur zusammen, um die innovativen Kollektionen herzustellen. Die Modegeschichte der Marke geht bis ins Jahr 1956 zurück, als sie zusammen mit Dior den Aurora-Borealis-Kristalleffekt entworfen hat; die erste Schmuckkollektion folgte im Jahr 1977. Heute bietet Swarovski eine breite Palette an Kristallen, Perlen und Schmuckzubehör an, die wir in unserem Design Schmuck verwenden und natürlich bietet Swarovski auch eine eigene umfangreiche Produktpallette im Bereich Modeschmuck an. Jährlich bringt Swarovski eine neue Kollektion an Farben und Formen im Bereich Kristallwelt heraus, die den Trend und die Mode der neuesten Designs widerspiegelt. Wir verwenden diese Kristalle immer wieder in unserem Schmuck, da diese immernoch weltweit die hochwertigsten Kristalle sind. Und diesen Status halten Swarovski schon seit Jahren. Die neuen Farben werden von den Kunden gerne angenommen. Diesen Winter waren es vor allem Erinite und Silver Night, die unsere Kunden überzeugt haben. Wir bieten eine sehr große Auswahl an Ohrringen und Schmuckstücken in allen Stilrichtungen mit diesen Farben. In den letzten Jahren hat sich eine enorme Entwicklung bei unseren Kunden aufgetan. So waren es vor ca. 5 Jahren noch die Weissen Kristalle, die unsere Kunden begehrt haben. Heute jedoch zeigt sich der Mut zu Farben. Es werden immer mehr farbenfrohe und mutige Schmuckstücke gewünscht. Das freut uns natürlich sehr, denn so haben wir als Designer und Hersteller viel Abwechslung und Freude am kombinieren.

« zurück