Trends Sommer 2009

13.03.2009

Jeden Morgen das Gleiche - erst stehen wir Damen stundenlang ratlos vor unseren Schränken und wenn wir dann, nach langem Hin und Her endlich das Passende gefunden haben, dann fehlt irgendwas. Das Irgendwas stellt sich schnell als passendes Accessoire heraus. Denn Fakt ist, jedes noch so schicke Outfit kann man mit dem richtigen Schmuck, der richtigen Tasche, ein Tuch, ein schöner Gürtel und die passenden Schuhe abrunden und aufpeppen. Die neuen Trends für den Sommer zeigen eindeutig auf die Farben Türkis, Weiß, Nude, Marine und alle zarten Pastelltöne. Auch diesen Sommer kommen wir an Wallekleider in Ethno und Retrostile nicht herum. Wer es sportlich liebt, liegt mit weißen Jeans und lässigen Shirts im Tennis- oder Seglerstile richtig. Was immer bleibt, jeder Mensch, ob Mann, Frau, Groß oder Klein soll Spass an Mode haben und sich mit dem wohlfühlen, das ihm gefällt.