Warenkorb 0
0,00 €

Blog

  1. Die Marke NOBEL SCHMUCK

    Herzlich Willkommen bei NOBEL SCHMUCK!


    Ich bin Doreen Leinberger, der kreative Kopf der Marke NOBEL SCHMUCK. Schon als Kind hatte ich nur zwei Lieblingsbeschäftigungen: Zeichnen und Brandball. Bei schlechtem Wetter und wenn ich nicht mit meinen Freunden Ball spielte, wurde mein Zimmer zu meinem Atelier, in dem ich mich künstlerisch verausgabte. Ich hätte gerne Kunst studiert, aber das was mir damals nicht möglich.


    In den 80ern kreierte ich gemeinsam mit meinen Freundinnen Schmuckstücke aus ganz verschiedenen Materialien. Egal was uns in die Hände kam, ob Knöpfe, Büroklammern, diverse Stoffe, Drähte oder Fäden - alles wurde verwertet und zu Schmuck umgestaltet. Es machte uns extrem viel Spaß Ohrringe oder Armbänder, die komplett auf unser Outfit abgestimmt waren, für den nächsten Discoabend zu produzieren. Vor allem der Mangel an kostengünstig erwerbbaren Schmuckstücken und Materialien machte uns zu wahren Künstlern.


    In den 1990ern verließ ich aufg

    Read more
  2. Rosa Ohrringe - Passt das in meinem Alter noch?

    Heute habe ich einen Artikel mit Rosa Ohrringen überarbeitet und dabei habe ich mir die Frage gestellt: "Bin ich jetzt eigentlich zu alt, um meine Lieblingsfarbe Rosa zu tragen?"

    Hier schon mal vorneweg meine Antwort: "Definitiv Nein!"

    Klar alle Mädels über 22 sollten langsam aufpassen und beim Kombinieren von rosafarbener Kleidung und dem passenden rosa Schmuck aufpassen. Hier gilt eindeutig: weniger

    ist mehr! Also wenn Du schon ein Rosa Kleid, Rosa Schuhe und andere Rosa Accessoires trägst, dann sollte Dein Schmuck bitte eine andere Farbe haben. Wie wäre es dann mal mit schlichten, goldenen Ohrringen ohne Steine? Nur so eine Idee...

    Read more
  3. Swarovski? Was jetzt?

    Letzte Woche hat mich eine Kundin angeschrieben und mir in diesem Gespräch gezeigt, wieviele Missverständnisse es doch immernoch gibt, wenn es um die richtige Verwendung und Bezeichnung der Marke Swarovski oder deren Produkte geht. 

    Was ist passiert? Die Kundin hatte Ohrringe von uns bestellt und wunderte sich nun, warum bei diesen Ohrringen weder ein Logo, nämlich der Schwan von Swarovski noch ein Anhänger mit dem Papier-Label Swarovski Elements beilag. Sie war der Meinung, dass alle Produkte mit Swarovski Kristallen als Swarovski Elements bezeichnet werden müssen und eben dieses Logo tragen.

    Falls Ihr Euch auch die Frage stellt, wer was wie benutzen darf - hier mein Versuch, Licht ins Dunkel zu bringen:

    Die Bezeichnung "Swarovski Elements" wurde 2013 offiziell in "Swarovski Crystals" oder "Crystalized with Swarovski" geändert. Da wir unseren Onlineshop www.nobel-schmuck.de in deutscher Sprache verfasst haben benutzen wir die Bezeichnung "mit Kristallen von S

    Read more
  4. Creolen aus Silber – zeitlos-klassische Trendsetter

    Die Bezeichnung Ohrring ist für keinen Ohrschmuck so treffend wie für die Creole. Creolen sind fast immer rund geformt und in vielen Größen, Breiten und Ausführungen erhältlich. Wir führen schlichte Varianten aus reinem Silber aber auch opulente Creolen aus echtem Silber, verziert mit Zirkonia, Muschelkernperlen, Swarovski Kristallen oder Süßwasserperlen. Eine vielfältige und große Auswahl finden Sie in unserem Sortiment. Eine besondere Form der Kreole ist die Halbcreole, die keinen geschlossenen Ring, sondern ein Kreissegment bildet und meinstens mit einem Stecker geschlossen wird. Auch Ohrstecker Halbcreolen aus Silber finden Sie bei nobel-schmuck.de, wo Sie eine ausgesuchte Auswahl erwartet. Besonders beliebt bei den Damen sind momentan unsere tollen Minicreolen, die mit verschiedenen Anhängern oder Charms zu kombinieren sind. Hier können Sie sich jeden Tag einen neuen Schmuck mixen und matchen, je nach Lust und Laune.

    Read more
  5. 1 2 3 im Sauseschritt läuft die Zeit, wir laufen mit

    vintage-schmuck-antik
    Ja, die Zeit vergeht schnell. Das sehe ich nicht nur beim Wachstum meiner 2 wundervollen Söhne, sondern auch an den technischen Neuerungen, die mich täglich herausfordern, erfreuen und überraschen. 
     
    Es gibt so viele Möglichkeiten, Dinge die man tun kann, die mich interessieren, dass ich mich häufig zwingen muss, das Wesentliche nicht aus dem Fokus zu verlieren. 
     
    Ihr habt es vielleicht schon bemerkt, nicht nur das Design unse
    Read more